GESUCHT SIND
ZUKUNFTSMACHER

Benedikt Fuhrmann
 

Wir freuen uns über Ihre Kandidatur!

Die CSU in Bad Tölz stellt gerade ihre Liste für die Kommunalwahl am 15. März 2020 auf. Dabei ist eine Kandidatur keinswegs den “altgedienten” Parteimitgliedern vorbehalten! Wie das Beispiel des Stadtrates René Mühlberger zeigt, haben auch ganz frisch in die CSU eingetretene Menschen eine gute Chance nicht nur mit guter Platzierung aufgestellt, sondern auch gewählt zu werden. Er war 2013 erst einige Monate vor der Wahl in die CSU eingetreten.

Ingo Mehner im Gespräch mit Stadträten und Interessierten.

Ingo Mehner im Gespräch mit Stadträten und Interessierten.

Alleine kann man nicht die Zukunft einer ganzen Stadt “machen”. Dazu braucht es ein Team von Menschen, die auf diese Aufgabe Lust haben und die sich gerne engagieren.
— RENÉ MÜHLBERGER, STADTRAT DER STADT BAD TÖLZ
AUFGABE

Stadtrat in Bad Tölz bedeutet: Verantwortung tragen und Freude am Gestalten finden!

Die Wahl zur Stadträtin oder zum Stadtrat ist ein Ehrenamt und bedeutet eine große Verantwortung. Man ist berufen mit den anderen Fraktionen gemeinsam - mit denen in Bad Tölz traditionell ein sehr gutes Verhältnis besteht - die besten Lösungen für die Gemeinschaft zu finden. Das bedeutet immer auch, dass man Kompromisse finden muss. Aber jeder kann auch ganz individuelle Ideen und Vorschläge einbringen und Gehör finden. Inhaltlich beschäftigt der Stadtrat sich mit allen wichtigen Aufgaben, die der Stadt zufallen: es geht um Baumaßnahmen (der Stadt selbst oder von Bauwerbern), um Verkehrsplanung, um die Ausstattung von Grund- und Mittelschulen oder Kindergärten und um vieles mehr.

Ganz praktisch bedeutet die Wahl zum Stadtrat oder zur Stadträtin zunächst die Teilnahme an einer Stadtratsitzung im Monat, derzeit immer am letzten Dienstag im Monat. Am Vorabend findet eine Fraktionssitzung statt. Zusätzlich ist jeder Stadtrat in mindestens einem Ausschuss Mitglied, die in der Regel alle 1 bis 2 Monate tagen.

Bisher finden die Sitzung in der Regel um 16.00 Uhr statt. Für den Fall der Wahl des CSU-Kandidaten als Bürgermeister möchte dieser den Beginn auf 17.00 Uhr verlegen, um berufstätigen Stadträten und Zuhörern die Teilnahme zu erleichtern.

 
KANDIDATUR

Jetzt kandidieren - Vielfalt ist gefragt!

Derzeit stellt die CSU 9 von 24 Tölzer Stadträten. Jetzt steht ein echter Generationswechsel bevor. Viele der verdienten und erfahrenen Stadträte verabschieden sich aus dem Gremium. Das bedeutet, dass nun die Möglichkeit besteht, neue Menschen mit neuen Ideen in das Parlament unserer Heimatstadt zu wählen. Nach unserer Überzeugung sollten im Stadtrat möglichst viele verschiedene Persönlichkeiten mit unterschiedlichem Hintergrund vertreten sein. Wir wünschen uns Frauen wie Männer, Junge wie Erfahrene, hier Geborene ebenso wie später Zugezogene. Wir wollen Vertreter aus allen Stadtteilen von Bad Tölz gewinnen und versuchen so viele verschiedene berufliche und familiäre Erfahrungshorizonte wie möglich zu vereinen.

Fühlen Sie sich angesprochen von dieser Aufgabe? Dann sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie!